Spielgemeinschaft: Wichtiger Auswärtspunkt

15. April 2018

Im Spitzenspiel der C-Jugend Leistungsklasse gelang unserer Spielgemeinschaft am Samstag im Auswärtsspiel beim JFV FC Eifel ein wichtiger Punkt im Kampf um die Meisterschaft und damit um einen Platz in der Qualifikationsrunde zum Aufstieg in die B-Jugend Sonderliga. Nachdem unter der Woche das Halbfinalspiel im Kreispokal gegen Beggendorf denkbar knapp verloren wurde, war der Auftritt der Jungs um Lukas Zimmermann in der Eifel mit Spannung erwartet worden. Und es begann alles wenig erfreulich aus Haarener Sicht, denn zur Halbzeit lagen wir mit 1:0 hinten und nach der Pause sollte es zunächst sogar noch schlimmer kommen, denn die Gastgeber erhöhten in der 50. Spielminute, zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient, sogar auf 2:0. Doch unser Team bewies Charakter und kam durch Dario Kabongo in der 55. zum Anschlusstreffer. Höchstspannung dann auch in der Schlußphase und ein glückliches Ende für unsere Mannschaft, denn Gino Yougouda gelang in der in der sprichwörtlich letzten Minute noch der vielumjubelte 2:2 Ausgleichstreffer und damit die Verteidigung der Spitzenposition.