E1 – nach Führung doch noch verloren

15. April 2018

Alles begann super für unsere Jungs um Trainer Marcel Gerecke beim Auswärtsspiel in Oidtweiler. Die Mannschaft agierte stark und konzentriert. Mit 3:1 konnte man zunächst in Führung gehen und dennoch sollte es am Ende nicht zu einem weiteren Sieg auf fremden Geläuf reichen, denn es schlich sich zunehmend der Schlendrian ins haarener Spiel ein und so wurden die Gastgeber immer stärker und konnten am Ende das Match sogar noch mit 4:3 für sich entscheiden. Einerseits schade, aber andererseits spielen unsere Schwarz-Gelben eine klasse Frühjahrsrunde.