B2 – Sieg im Platzierungsspiel

20. Juni 2019

In einem wahren Krimi gelang den Jungs unserer B2 gestern Abend im Spiel gegen Vichttal 2 der erhoffte Sieg. Das Spiel begann mit 30 minütiger Verspätung, nahm dann aber gleich Fahrt auf. Haaren zunächst dominant und mit ersten guten Szenen durch Fynn, Nico und Nils. Der Führungstreffer für Haaren durch Yannis und ein vergebener Elfmeter prägten die Anfangsphase. Der VfL war aber nicht angetreten, um das Spiel zu verschenken. Stattdessen intensivierten die Gäste die Zweikämpfe und suchten ihre Chancen mit langen Bällen in die Spitze. Nachdem Nils verletzt ausgewechselt werden musste, übernahm Moritz die Laufarbeit in der Spitze. Mit Glück und Mühe hielt Haaren, zur Halbzeit die knappe Führung. Die 2. Halbzeit dann nichts für schwache Nerven. Vichttal drängte, Haaren hielt zunehmend dagegen und kam mit Bällen über Manuel zu guten Konterszenen. Im Mittelpunkt des Geschehens aber immer wieder unser herausragender Torwacht Jonas, der mehr als einmal Kopf und Kragen riskieren müsste und mit wahnsinns Reflexen sein Team vor dem Ausgleich bewahrte. Mit der allerletzten Szene gelang den Gästen nach einer Ecke dann doch noch der Ausgleich. Verlängerung! Jetzt zeigte unsere Mannschaft ihren Charakter und warum sie schon zum zweiten Mal den Kreismeister stellt. Alle Jungs rannten, kämpften und wollten diesen Sieg jetzt unbedingt. Nico war es, der schlussendlich Mitte der 1. Verlängerungshälfte den umjubelten 2:1 Führungstreffer erzielte. Haaren jetzt mit lauter Helden auf dem Platz! Trotz einer schmerzhaften Fussprellung schmiss sich Niels Holz wieder in die Partie, um mit seinen Tempoläufen Zeit für uns zu gewinnen. Mit Blut im Gesicht warf sich Alex in jedem Zweikampf vor der Abwehr. Etienne, Paul, Silvan und Luc hielten die Abwehr zusammen, David lief die Lücken zu und suchte mit seinen Passen immer wieder Nico und Nils. Til und Max rannten jedem Ball hinterher und gaben keinen Zentimeter mehr auf. Das alles war auch dringend nötig, denn auch Vichttal wollte unbedingt den Sieg. Dann nach mehr als 115 Minuten Spielzeit war es geschafft. Haaren gewinnt das Spiel um Platz 3 und hat damit den Sonderligaplatz für den Fall sicher, dass unsere B1 sich in der Bezirksligaquali gegen Bedburg durchsetzen kann.