Ü50 Berichte

Sa, 11. Mai: Ü 50 KM in Haaren

Ab 13.00 Uhr spielen 12 Mannschaften den Titel des Kreismeisters auf unserer Anlage aus. Gruppe A:  1.    Spiel: 13.00 Uhr DJK : GA Ofden                                                                      2.    Spiel: 13.45 Uhr DJK : Armada Euchen 3.    Spiel: 14.30 Uhr DJK : SV Nordeifel                                                                 4.    Spiel: 15.15 Uhr DJK : GW Lichtenbusch                                                        5.    Spiel: 16.00 Uhr DJK : Alemannia

Mehr lesen…


Ü 50: Erfolgreiches Blitzturnier

Alemannia Aachen und der TUS Langerwehe trafen auf unserer Anlage zu einem Blitzturnier (je 20 Minuten Spieldauer) an. Die Ergebnisse: DJK FV Haaren : Alemannia Aachen 4 : 0    Torschützen: Michael Mouhlen (2), Ivica mit Ochocha-Trick, , Ramin Wafadust                              Assist: Ivica Zulj (2), Ralf Fritzsche DJK FV Haaren : TUS Langerwehe 1 : 1        Torschütze:

Mehr lesen…


Ü 60: Spielgemeinschaft Alemannia AC/DJK FV Haaren mit gutem 4. Platz bei der MRM

Die Teilnahme unseres Teams bei der Mittelrheinmeisterschaft in Hennef stand nicht unter günstigen Vorzeichen, da neben schon langfristig angekündigten Absagen auch noch in den Tagen vor dem Turnier weitere Ausfälle zu verzeichnen waren. Aus diesen Gründen konnte noch  Rasool aktiviert werden. So traten wir die Reise nach Hennef mit insgesamt acht Spielern an: Herbert D.

Mehr lesen…


Ü 50: 1 : 3 gegen GW Lichtenbusch

Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt: Eines der schwächsten Spiele der Ü 50 in den letzten Jahren, was die kompakte Leistung des fairen Gegners nicht schmälern soll. Lichtenbusch ging glücklich früh in Führung, ein verunglückter Weitschuß trifft den vordersten Mitspieler und springt ins Tor. Erst nach der Pause kommen wir zum 1 : 1,

Mehr lesen…


Ü 50: Guter Einstieg ins neue Spieljahr

Im ersten Spiel des Jahres 2019 konnte die Ü 50 mit 6 : 2 gegen Glückauf Ofden gewinnen. Zunächst taten wir uns sehr schwer, die Ofdener gingen durch einen Flatterball ihres stärksten Spielers in Führung, wir fanden nicht zu konstruktiv vorgetragenem sicheren Spiel, die Bälle gingen schnell verloren, es gab zu viele Einzelaktionen. Der Ausgleich

Mehr lesen…



Ein Leben für den Amateurfußball

Aachen Wenn Leo Pennings über sein liebstes Hobby spricht, dann sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der 70-Jährige hat in seinen 58 Jahren im Amateurfußball so einige spannende Geschichten erlebt – egal ob als Spieler, Trainer, Obmann oder Geschäftsführer. Von Lars Brepols Unlängst wurde er für sein besonderes ehrenamtliches Engagement mal wieder ausgezeichnet, diesmal

Mehr lesen…


Die neue Vereinzeitung ist ONLINE!

Eicherscheid


Ü 60 Spielgemeinschaft – 3. Platz bei der Westdeutschen

Verletzungspech verfolgte uns, so dass wir als Spielgemeinschaft Alemannia Aachen/ DJK FV Haaren froh waren, mit 11 Spielern in der Sportschule Duisburg-Wedau angereist zu sein. Aus den drei Verbänden in NRW spielten je Meister und Vizemeister, wir als Mittelrheinmeister, der FC Hennef 05 als Vizemeister des Fußballverbands Mittelrhein – vom Fußballverband Niederrhein die Oldies Ü

Mehr lesen…


VFR Forst gegen Ü 50 DJK FV Haaren: 5 : 2

Angekündigt als „Einlagespiel der Stadtmeisterschaft“ traten wir am spielfreien Tag der Stadtmeisterschaft beim VFR Forst gegen eine Mannschaft an, die in den 80ern gemeinsam Landesliga gespielt hatte. Eine schöne, faire Begegnung mit dem besseren Ende für die Forster. Der Spielverlauf bestätigten den Spruch fürs Phrasenschwein: Was du vorne nicht machst, kriegst du hinten rein. Ein

Mehr lesen…