Der DJK FV Haaren trauert um Klaus Moers

17. Oktober 2020

Der DJK FV Haaren trauert um sein Ehrenmitglied, Klaus Moers, der im Alter von 80 Jahren verstarb. Klaus war 65 Jahre Mitglied im Verein und ein Urgestein des DJK FV Haaren. Er durchlief sämtliche Mannschaften des DJK FV Haaren, von der C-Jugend bis zur Traditionsmannschaft. 181 Spiele bestritt Klaus für unsere 1. Mannschaft und war eine feste Größe im Team. Jahrelange Vorstandsarbeit und die Organisation der Veteranentreffen war für Klaus eine Selbstverständlichkeit. Er hatte neben dem Fußball noch eine andere Leidenschaft – das Turnen. Er war, wie so viele andere Fußballer, Turner bei der Haarener Turner Eintracht. Durch diese sportlichen Aktivitäten war Klaus immer durchtrainiert und fit bis ins hohe Alter. Eine weitere Herausforderung war für Klaus der Sportabzeichenstützpunkt in Haaren. Viele Jahre war er Prüfer und Stützpunktleiter und wurde mehrfach von verschiedenen Sportverbänden und der Stadt Aachen geehrt. Klaus, der kaum ein Spiel der 1. Mannschaft verpasste, erkrankte dann an der „Krankheit des Vergessens“ und es machte einen traurig, wenn man sah, wie sich der einstige „Modellathlet“ veränderte. Bis zu seinem Tod lebte Klaus, betreut von guten Händen, im Seniorenzentrum in Haaren.

Der DJK FV Haaren ist in Gedanken bei der Familie und wird Klaus Moers stets ein ehrendes Gedenken bewahren.