Die F-Jugend im Winter

7. Februar 2019

Kurz vor Begin der neuen Staffel hier ein Rückblick auf unsere Jungs von der F-Jugend im Dezember und Januar.

Dezember 2018 : Großkampftag in Stolberg

Heute ging es mit großer Kapelle zum Turnier des FC Stolberg 2010/1923 e.V.
12 Jungs, zwei Teams, leider ohne Auswechselspieler – da kurzfristig zwei krankheitsbedingt ausgefallen sind.
Team 1:
Für drei Jungs absolute Premiere im Dress der DJK, zwei sogar mit ihrem ersten Spiel überhaupt.
Spiel unglücklich gegen Fc Adler Büsbach mit 1:0 verloren.
Spiel ein 1:1 gegen JSC Blau-Weiss-Aachen 1946 e. V.
Spiel 0:0 gegen FSV Columbia Donnerberg 2015 e.V Jugendabteilung
Danach ein hammergeiles 7-Meter-Schießen um den dritten Platz mit 7:6 gewonnen.
Kleines Halbfinale gegen Stolberg mit 2:0 gewonnen. Und im kleinen Finale nach regulärer Spielzeit und einem 0:0 gegen Donnerberg wieder ein 7-Meter-Schießen. Das konnten die Jungs dann mit 2:1 für Haaren entscheiden. Damit Sieger im kleinen Finale.
Ein ganz toller Erfolg und eine ganz starke Leistung der Jungs.
Team 2:
Unsere „Veteranen“ hatten einen Traumstart ins Turnier.
Spiel mit 5:0 gegen VfL Eintracht Warden 1922 e. V. gewonnen.
Spiel mit 4:0 gegen Stolberg
Spiel mit 1:0 gegen ASA Atsch
Im Halbfinale dann das dritte 7-Meter-Schießen. Diesmal gegen BW Aachen nach einem 0:0. Auch diesmal am Ende die Glücklicheren und 2:1 gewonnen.
Im Endspiel dann gegen Adler Büsbach. Das war leider kein gutes Spiel. 2:0 verloren, aber egal. Trotzdem ein toller 2. Platz.
Super Ergebnis heute für alle Kinder. Es war zwar ein langer Vormittag, aber auch sehr spannend und auch sehr erfolgreich.


2019 hat begonnen ….

und es standen einige Veränderungen an, die der Mannschaft hoffentlich gut tun werden.
Mit Beginn des neuen Jahres haben wir unseren 18-Mann-Kader aufgeteilt. Wir sind immer noch ein Team, trainieren und feiern zusammen …. aber gespielt wird jetzt in einer F1 – JG 2010 und einer E2 – JG 2010.
Heute ein fantastischer Einstand. Ein Mix aus F1 und E2 konnte sich beim Hallenturnier der SV Asa Atsch 1919 e.V. den zweiten Platz sichern. Gerade für die drei „neuen Jungs“ der F ein toller Erfolg.


Turnier SV Siersdorf 1919 e.V.

Heute ging es mit den Jungs zum Turnier nach Aldenhofen. Tolles Event, da wir bis dato gegen kein einziges Team aus dieser Gruppe gespielt hatten. Im Nachhinein hat es sich sehr gelohnt. Gute, faire und nette Mannschaften auf die wir heute getroffen sind.
Eine herausragende Vorrunde mit vier Siegen bescherte uns den Einzug ins Finale.
1. Spiel 5:1 gegen SV Fortuna Beggendorf 1919 e.V.
2. Spiel 2:0 gegen FC Düren 1977 e.V.
3. Spiel 2:0 gegen SC Jülich 1910
4. Spiel 2:0 gegen SC Amicitia 08 Schleiden e.V.
Im Finale dann gegen die Jungs von Blau Weiß Alsdorf e.V . Zwei Teams mit tollen Fussballern standen sich da gegenüber. In der ersten Hälfte hatten wir gar keinen Zugriff auf den Gegner. Die haben uns komplett an die Wand gepresst und es stand schnell 0:2.
Danach konnten wir uns etwas lösen und kamen zum 1:2
Noch 3-4 Minuten länger und wir hätten eventuell noch was reissen können, aber hätte, wäre, könnte
🙂
Am Ende ein toller 2. Platz und verdiente Glückwünsche nach Alsdorf. Schade, schade … die Jungs waren schon etwas enttäuscht, wie man auf dem Bild sieht … trotzdem … drei Turniere, drei mal Platz 2. Super Ergebnis diesen Winter.