„Wir haben schlecht gespielt und unkonzentriert verteidigt“

15. Juni 2019

Sonntag,16.06.19 Meisterschaftsspiel in der „Schlenter Arena“ Anstoß: 15:30 Uhr

DJK FV Haaren I – FC Wegberg- Beeck II  1:4

„Wir haben schlecht gespielt und unkonzentriert verteidigt“, sagte Haarens Trainer Daniel Krümberg. Unterm Strich war die Saison für den jungen Coach „zufriedenstellend verlaufen“. Über den vierten Platz „sind wir glücklich“.

Die Torfolge: 0:1 Jankowski (12./Foulelfmeter), 0:2, 0:3 Cetin (24., 47.), 1:3 Ehrenberg (52.), 1:4 Dreßen (62.)

Es spielten: 22 Hühne, Nico(TW)
2 Kandetzki, Timo
4 Prümm, Lucas(C)
6 Hallfeldt, Simon 30. 3
9 Bergrath, Sascha 22. G
12 Ehrenberg, Robin
14 Reinardy, Kevin 43. 8
16 Orth, Niklas
20 Fuß, Marcel
27 Lowinski, Lars
31 Wittmers, Steffen 79. 17

Ersatzspieler :
1 Gajewski, M.(ETW)
3 Reuters, Jens 30. 6
5 von Berg, Maurice
8 Haass, Maik 43. 14
17 Mensah-Assiakoley 79. 31

Torschütze:

R. Ehrenberg (1)