F1 bleibt Tabellenführer

7. November 2018

6. Spieltag Staffel

Im Nachholspiel des 6. Spieltagen hatten wir heute unsere Nachbarn aus SV Eintracht 1912 Verlautenheide e.V. zu Gast.

Ein unglaublich spannendes Spiel. Wir hatten trotz Kabinenpredigt in der ersten Halbzeit kaum Zugriff auf VHeide. Die Mannschaft war überragend unterwegs und im Minutentakt brannte es lichterloh vor unserem Tor. Entlastung war kaum vorhanden.

Alleine unserem Torwart war es heute zu verdanken, das es zur Halbzeit nur 1:0 für VHeide stand. Eigentlich hätte es 3,4 oder 5 zu Null stehen müssen, aber der junge Mann im Kasten der Haarener zeigte eine überragende Leistung zwischen den Pfosten.

In der Pause dann viel Gesprächsbedarf und eine kleine Umstellung. Und wie so oft in letzter Zeit lief es danach besser. Wir kämpften uns ins Spiel zurück und bekamen endlich Zugriff auf den Gegner. Spielerisch war das heute nichts, aber manche Spiele kann man auch mal über „Dreck fressen“ drehen. In einer mega-spannenden zweiten Halbzeit gelangen uns durch enorm hohen Einsatz wieder die wichtigen Tore.

Am Schluss konnten wir uns mit 4:2 durchsetzen und damit die Tabellenführung in unserer Staffel ausbauen. Eine schlechte 1. und eine überragende 2. Halbzeit, in der alle Mannschaftsteile eine super Leistung zeigten, war heute ausreichend.

Auch wenn es der „Verfasser“ eigentlich nicht gerne macht (weil es diesmal den eigenen Sohn betrifft), aber heute dürfen wir uns ganz herzlich bei unserem TW bedanken.