F1 mit starker Vorstellung

17. September 2018

2. Spieltag, zweiter Sieg

Samstag hatten wir die Mannschaft vom SV Rhenania Richterich 1919 zu Gast. Wir sind erst einmal gegeneinander angetreten, wussten aber das dies eine spiel- und kampfstarke Truppe ist.

Nach dem katastrophalen Freundschaftsspiel am Mittwoch auf Arminia gab es gestern vor dem Training nochmal Kopf „freipusten“. Staffelspiele haben für viele der Jungs wohl mehr Gewicht als FS Spiele.

So auch am Samstag auf heimischem Rasen. Diesmal von Beginn an wach, konzentriert und mit dem Willen, das Spiel zu gewinnen. Richterich hatte keinen guten Tag, bei uns lief es … vor allem spielerisch. Schöne Kombinationen vorne und konsequentes Abwehrverhalten hinten sorgten für einen teilweise entspannten Vormittag. Am Schluss konnten wir uns 7:1 durchsetzen, was auch nicht unverdient war. Damit ein prima Start mit zwei schönen Siegen in der Staffel.