F1 – Sieg gegen TSV Alemannia Aachen

8. Mai 2018

Samstagvormittag, herrliches Frühsommerwetter und zu Gast an der Neuköllner Straße die Nachbarn von der Krefelder. Haaren begann die Partie recht druckvoll und hatte gleich die ersten Tormöglichkeiten. Nach und nach wurde das Spiel besser und unsere Jungs konnten sich ein leichtes Übergewicht erarbeiten. So vielen die ersten Tore. 3 für Haaren und 1 für die Alemannia. So ging es mit einem verdienten 3:1 in die Halbzeit. Nach der Pause ein recht ausgeglichenes Spiel mit guten Chancen für beide Teams. Am Ende eines fairen Spiels stand ein 4:1 für die Schwarz-Gelben von der Neuköllner.