Kooperationspartner gesucht

2. April 2016

WIR SUCHEN KOOPERATIONSPARTNER

Idee:

Aufgrund der schulstrukturellen Entwicklungen in Deutschland von traditioneller Halbtagsschule hin zur Ganztagsschulen, kommt es für viele Schülerinnen und Schüler zu bewegungsarmen Nachmittagen. Dabei ist gerade der Umgang miteinander, aber auch der Umgang mit verschiedenen Trainingsmaterialien entscheidend für die koordinative Entwicklung der Schülerinnen und Schüler und ebnet somit den weiteren Weg in der Bewegungskarriere.

Unter dem Mangel an Bewegung leiden viele Schülerinnen und Schüler und vor allem auch ihre Koordination, Kondition und Konzentration. Sie sind zunehmend weniger in der Lage sich länger auf komplexe Aufgaben zu konzentrieren.

Dem würden wir gerne mit Ihnen als Kooperationspartner entgegenwirken.

Das bringen wir mit:

Wir als Tennisabteilung können die notwendigen Materialien wie z. B. Schläger und Methodikbälle stellen. Auch „richtige“ Tennisplätze im Sommer in der Neuköllnerstr. 9 und lizenzierte Trainer würden für die Kooperation zur Verfügung stehen.

Damit sie sich ein Bild von uns und unserer Abteilung machen können würden wir einen Aktionstag vorschlagen, an dem alle, die am Tennisspielen Interesse haben, teilnehmen können.

Sollten Sie diese Idee ansprechen wenden Sie sich an uns.