Mit den Jungs zu arbeiten, macht unheimlich viel Spaß

31. März 2019

Sonntag 31.03.19 Meisterschaftsspiel in Kückhoven Anstoß: 15:30 Uhr

TuS Germania Kückhoven I – DJK FV Haaren I 0:3

Bergrath und Hüge verletzen sich! Kückhoven versucht mit einer sehr harten Spielweise unser Spiel zu zerstören!

Haarens Trainer Daniel Krümberg hat derzeit allen Grund zur Freude: „Es war wieder eine sehr kompakte und gute Leistung. Wir sind in Schlagdistanz zu den Spitzenrängen.“ Er lobte: „Das Team entfaltet seine Fähigkeiten, hat aber noch weiteres Potenzial. Mit den Jungs zu arbeiten, macht unheimlich viel Spaß.“

Die Torfolge: 0:1 Bergrath (22.), 0:2 Scheeren (57.), 0:3 Klasen (79./Foulelfmeter)

Es spielten: 22 Hühne, Nico(TW) 69. 1
4 Prümm, Lucas(C)
8 Haass, Maik
9 Bergrath, Sascha 30. 20
10 Klasen, Kevin
11 Scheeren, Timo 75. G
14 Reinardy, Kevin 85. 27
15 Ehrenberg, Robin
16 Orth, Niklas
19 Domgörgen, Lucas
31 Esser, Nico 37. G

Ersatzspieler:
1 Gajewski, M.(ETW) 69. 22
2 Reuters, Jens
20 Fuß, Marcel 30. 9
27 Bah-Traore, Mirssad 85. 14
32 Wittmers, Steffen

Torschützen:

   

S. Bergrath (1)  T. Scheeren (1) K. Klasen (1)