Ü 50: 0 : 1 gegen Concordia Haaren

13. Oktober 2019

Die Anreise nach Haaren zu der frühen Anstoßzeit war recht stressig, mit Rasool und Vahid fehlten uns wichtige Mitspieler, sie schafften es nicht, sich frühzeitig von der Arbeit loszueisen. (Auf Willi Kempfs Geburtstagsfeier – auch an dieser Stelle noch mal herzlichen Glückwunsch zum Runden!- überlegten wir, ob wir nicht nächstes Jahr samstags das Spiel ausrichten können.)

Die Sportsfreunde von der Concordia gaben uns als zusätzliche Spieler Hans und Markus, die sehr ordentlich agierten.

Die erste Viertelstunde spielten wir auf Augenhöhe, ein schönes Kopfballtor nach präziser Flanke – unhaltbar für den guten Keeper Thomas – sorgte schon für die Entscheidung.

Im weiteren Spielverlauf des sehr fair geführten Spiels ergaben sich hüben wie drüben kaum Chancen.

Leider konnten wir in einer Drangphase in den letzten 10 Minuten im Ansatz gute Angriffe nicht wirklich mit aussichtsreichen Torchancen beenden. 

Die Bewirtung im neuen Vereinsheim der Freunde aus Haaren war gewohnt großzügig und köstlich. Danke dafür! Eine kleine Abordnung hat z.T. noch lange auf dem Oktoberfest ausgeharrt.

 Es spielten: 

Thomas Huhn (Tor), Rene Hermanns, Michael Mouhlen, Mathias Padberg, Ralf Fritzsche, Müdi Lenzen, Tom Hoppe-Leifgen, Siggi Hoff

 Coach:           Paul Willems