Ü 50: 7 : 2 in Lichtenbusch

27. Oktober 2019

Von Strafraum zu Strafraum auf große Tore, 10 : 10, ohne Abseits, so waren die Absprachen der Teams. Ein faires, engagiertes Spiel kam zustande, bei dem wir früh die Weichen Richtung Sieg stellen konnten.

Der Coach Paul fasste nach dem Abpfiff die Partie zusammen, indem er uns ein sehr gutes Spiel attestierte, wobei er das kluge und genaue Passspiel der 2. Halbzeit besonders lobte. Entscheidend war sicher auch die hohe Laufbereitschaft der gesamten Mannschaft über 60 Minuten.

0 : 1 (12 Min.)  Müdi passt von der Mitte nach links zu Tom, der direkt abzieht und dem Torwart mit einer Bogenlampe ins lange Eck keine Chance lässt.                                              1 : 1 (14 Min.) Unhaltbarer Schuss ins Eck aus 11m.                                                                  1 : 2 (19 Min.) Siggi wird auf der linken Seite von Ralf lang geschickt, zieht nach innen, den Querpass auf den freistehenden Tom fälscht ein Verteidiger ins Tor ab.                                      1 : 3 (23 Min.)  Einen Pass von Ralf in die Tiefe nimmt Tom auf, umspielt einen Verteidiger und drückt den Ball neben den kurzen Pfosten über die Linie.                                                   1 : 4 (36. Min.)  Michael schießt aus 12m mittig aufs Tor, Vahid drückt den Ball, der vermutlich neben den Kasten gegangen wäre, aus 2m über die Linie.                                           1 : 5 (40. Min.)  Müdi „pflückt“ einen Pass von Siggi filigran 10m vor dem Tor aus der Luft, macht eine Drehung und verwandelt freistehend.                                                                             1 : 6 (47. Min.) Ralf spielt Tom auf der linken Seite an, der zieht Richtung Mitte und vollendet flach ins rechte Eck.                                                                                                                                       2 : 6 (50. Min.)  Aus kurzer Distanz keine Chance für den guten Keeper Rene!                                    2 : 7 (55. Min.) Eine schöne Kombination von Michael über Vahid, der Siggi bedient, welcher aus kurzer Distanz ins kurze Eck trifft.                                     

Dank an die Lichtenbuscher für die Gastfreundschaft in der dritten Halbzeit!

Coach: Paul Willems

Trainerassistent: Rainer Wezel

Spieler:
Rene Hermanns, Rasool Delsous-Bahri, Klaus Hohenberger, Ralf Fritzsche, Müdi Lenzen, Thomas Morher, Vahid Nahrjoo, Ralf Fritzsche, Sigi Hoff, Tom Hoppe-Leifgen