„Wir werden entschlossen gegen Ratheim antreten“

28. November 2018

Acht Spieltage hat die DJK FV Haaren unter Trainer Daniel Krümberg bislang absolviert. 16 von 24 Punkten wurden geholt, das Team liegt mit 23 Zählern nur einen Punkt hinter dem Dritten in der Tabelle. „Damit kann man auf den ersten Blick sicherlich zufrieden sein. Aber wir sind noch nicht da, wo wir hinwollen“, schaut der Coach optimistisch in die nahe Zukunft. „Bis zur Winterpause wollen wir uns eine gute Ausgangslage für die Rückrunde schaffen“, wollen Krümberg und Co. weiter in der Tabelle klettern. „Geschlossenheit und Disziplin“ lauten die Oberbegriffe, um die Ziele zu realisieren. In Zahlen ausgedrückt heißt das: „Auf 29 Punkte würden wir gerne noch bis zur Winterpause kommen.“ Dieser Ansatz ist nicht realitätsfern.

Drei Spiele müssen die Haarener noch absolvieren. Der Heimpartie gegen Ratheim (2. Dezember) folgen die Auswärtsbegegnungen bei Wegberg-Beeck II und in Kohlscheid. Daheim wollen die Haarener nun endlich den nächsten Sieg landen. Nachdem es zuletzt nur zu zwei Niederlagen und zwei Punkteteilungen reichte. „Wir werden entschlossen gegen Ratheim antreten. Aber wir werden dem Gegner auch genügend Respekt entgegenbringen. Es gibt keinen Grund, ihn zu unterschätzen“, mahnt Krümberg. Das Tabellenbild spielt dabei überhaupt keine Rolle.